Haftpflichtversicherung

Als Betriebs- oder Geschäftsinhaber bzw. als Gesellschaft haften Sie für Schäden, die im Rahmen Ihrer Tätigkeit oder Ihrer Organe durch Ihr Verschulden oder das eines Mitarbeiters (auch aufgrund der gesetzlichen Gefährdungshaftung) anderen zugefügt werden. Dadurch kann es zu Personen-, Sach-, Vermögens- oder Umweltschäden kommen, die hohe Schadensersatzforderungen nach sich ziehen können. Hauptinteresse der Haftpflichtversicherung ist die Befriedigung berechtigter Ansprüche und die Abwehr unbegründeter Ansprüche.


In diesem Rahmen bieten wir unter anderem folgende Versicherungslösungen an:

Haftung bei Personen-, Sach- und Vermögensschäden gegenüber Dritten. Versicherungsschutz bei begründeten gesetzlichen Ansprüchen auf Schadenersatz, Prüfung von Ansprüchen und Abwehr von unbegründeter Forderungen.


Haftpflichtversicherung für Unternehmer und Selbständige. Werden Dritte durch Ihr Verschulden verletzt oder finanziell geschädigt, sind Sie dazu verpflichtet, für den Schaden aufzukommen. Die Berufshaftpflichtversicherung ist für bestimmte Berufe wie z. B. Rechtsanwälte, Steuerberater, Architekten, Ingenieure, Rechtsbeistände, Ärzte, Übersetzer.


Wenn Ihr Unternehmen Produkte herstellt und vertreibt, können durch fehlerhafte Produkte Schadensersatzansprüche Dritter entstehen. Durch das Produkthaftungsgesetz haftet der Hersteller für Schäden, die durch seine Produkte entstehen. Das gilt auch für Gastronomen, deren Speisen Produkte darstellen und für sog. Quasihersteller.


Bei Umweltschäden im Störfall oder Normalbetrieb kann Ihr Unternehmen dafür haftbar gemacht werden. Das gilt ebenfalls für Schäden an Dritten, die aufgrund der Umweltschäden entstanden sind.


Die Vertrauensschadenversicherung bietet Versicherungsschutz vor Vermögensschäden, die von Betriebsangehörigen oder sonstigen Vertrauenspersonen des Unternehmens durch unerlaubte Handlungen verursacht wurden.


Wenn Sie von Berufs wegen fremde Vermögensinteressen verwalten und beraten, können aufgrund Ihrer Tätigkeit bei der Verletzung von Sorgfaltspflichten dem Kunden finanzielle Nachteile entstehen. Deshalb ist eine essentielle Absicherung bei sog. echten Vermögensschäden von großem Vorteil, um Ihre Unternehmung im Schadenfall zu schützen.


D&O (Organ- oder Managerhaftpflichtversicherung) ist eine Absicherung für Inhaber, Geschäftsführer, Vorstände und Aufsichtsräte bei fahrlässiger Pflichtverletzung und der damit verbundenen Haftung durch das Privatvermögen.


Ihr persönlicher Ansprechpartner

Manfred Obermeier Kundenbetreuer Außendienst


Ihr persönlicher Ansprechpartner

Anna-Maria Schuster Kauffrau für Versicherungen & Finanzen Gewerbe Sach und Industrie


www.maklergruppe.com
individual insurance solutions